Buchstaben

Logopädie - Was ist das überhaupt?

Logopäden widmen sich Menschen jeden Alters, die durch Spracherwerbs-, Sprach-, Sprech-, Stimm- Schluck- oder Hörstörungen in ihrer zwischenmenschlichen Kommunikationsfähigkeit eingeschränkt sind. 

"logos" (griechisch) = Wort
"pädie" (griechisch) = erziehen, bilden, üben

Die Logopädie zählt zu den nichtärztlichen Heilberufen. Sie beschäftigt sich mit der Vorbeugung, Diagnostik, Therapie und Beratung von Sprach- und Stimmstörungen. Logopäden arbeiten auf der Basis einer ärztlichen Verordnung eines Haus-, Kinder-, HNO- und Zahnarztes sowie Phoniaters, Kieferorthopäden und Neurologen.

In der Regel wird in unserer Praxis für Logopädie eine logopädische Therapie in Einzelsitzungen von jeweils 45 Minuten durchgeführt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok